MEISTER Designboden

Designboden - Die wohngesunde Alternative zu Vinyl

Trendige Dekore, echte Strukturen
Die authentisch wirkenden Holznachbildungen unserer Designbeläge sind echten Hölzern nachempfunden. Verstärkt wird dieser Eindruck zusätzlich durch die fühlbaren Strukturen. MEISTER Designböden sind damit für eine moderne und trendgerechte Bodengestaltung im privaten wie auch im gewerblichen Bereich bei normaler Beanspruchung besonders gut geeignet.

Designboden Catega® Flex
Dieser Designboden ist wirklich etwas besonderes. 18 topaktuelle Dekore von authentischer Ahornnachbildung über stilvolle Eiche bis hin zu ungewöhnlichem Used-Look stehen zur Auswahl. Die spezielle Oberflächentechnologie SilentTouch macht Catega Flex wunderbar flexibel und fußwarm, er ist außerdem richtig pflegeleicht und vielfältig einsetzbar - ob im Wohnzimmer, Esszimmer, Schlaf- oder Kinderzimmer oder auch in der Küche. Sie wollen renovieren? Catega Flex macht es Ihnen leicht: Sie können ihn einfach über bestehende Bodenbeläge drüberlegen - durch die stabile Spezialplatte zeichnen sich z. B. alte Fliesen nicht ab. Da dieser Designboden so besonders dünn ist, fällt auch das lästige Kürzen von Türen und Zargen meist einfach weg.

Designboden Tecara
Der Designboden Tecara bringt seine natürliche Trittschalldämmung gleich mit. Zwei Korkschichten machen diesen Designboden besonders leise und angenehm für die Gelenke. Die in die Oberfläche eingeprägten Holzstrukturen lassen die Böden dieser Kollektion absolut authentisch aussehen. Ganz klar: Auch bei diesem Designboden verzichten wir konsequent auf PVC und Phthalate. Denn wir glauben: Nur ökologisch und gesundheitlich völlig unbedenkliche Bestandteile sollten in einem Boden enthalten sein!



Designboden Classic
Sie mögen es gerne modern? Aber trotzdem komfortabel? Dann ist Designboden Classic die richtige Wahl. Designboden Classic ist besonders fußwarm und deshalb nicht nur für das Kinderzimmer bestens geeignet. Auch Renovierer können sich freuen: Als besonders dünner Bodenbelag passt Designboden Classic in jeden Raum. Lästiges und aufwändiges Kürzen von Türen und Zargen ist so in vielen Fällen überflüssig. Designboden Classic ist im Gegensatz zu vielen Vinylböden perfekt geeignet für die Verlegung auf bestehenden Untergründen wie beispielsweise Fliesen. Durch die stabile AquaSafe-Spezialplatte zeichnen sich Untergründe nicht ab.

Fußbodengestaltung – Es ist nicht alles Holz…

Vinylböden
Täuschend echt und robust

Vinyl ist ein extrem strapazierfähiger Bodenbelag in täuschend echter Holz- und Steinoptik. Er wird als Bodenbelag  für stark beanspruchte Räume geschätzt und trägt mit seinen vielfältig strukturierten Oberflächen zur Wohnkultur bei, weil er rutschhemmend, chemikalienbeständig, weitgehend lichtecht, leicht zu pflegen und vor allem extrem verschleiß- und abriebfest ist.
Trend: Dank der Klick-Technik sind Vinylböden einfach und ohne Leim zu verlegen.

Fliesen
Kratzfest und hygienisch

Fliesen gelten besonders in Küche und Bad als eine gute Wahl. Ihre Oberfläche ist einfach zu reinigen, widerstandsfähig und kratzfest. Unter dem wärmeleitfähigen Material kann gut eine Fußbodenheizung verbaut werden. Fliesen lassen sich schnell und leicht reinigen.
Trend: Sie suchen Sie eine Alternative zum Parkett? Die neuen Fliesenmodelle sind großformatig und  sehen Holz täuschend ähnlich. Edle Bodenbeläge für jede Raumsituation.

Linoleum
Farbenfroh und praktisch

Linoleum ist ebenfalls ein reines Naturprodukt. Aufgrund ihrer Strapazierfähigkeit eignen sie sich auch für stark beanspruchte Wohnbereiche oder gewerbliche Bereiche mit normaler Beanspruchung. Linoleumböden sind in vielen bunten Farben erhältlich. Sie e sind leicht zu verlegen und einfach zu reinigen.
Trend: Als Streifen oder als Mosaik verlegt, bietet Linoleum einzigartige Designs für moderne Raumgestaltungen.

Unsere Fachberater sind Ihnen gerne bei der Wahl des richtigen Bodenbelags behilflich.

Ihr digitaler Einrichtungsberater

Mit dem Einrichtungsberater können Sie direkt testen, wie unterschiedliche Oberflächen an Boden, Wand und Decke wirken. Bedingt durch Bildschirm- und Druckeinstellungen kann es zu unterschiedlichen Darstellungen von Farben und Oberflächen zwischen Konfiguration und Orginal kommen.

Einrichtungsberater starten

WUNDERWERK est. 1964 Vinylboden

Vinylböden

Der Vinylboden zählt zu den beliebtesten Bodenbelägen, weil er pflegeleicht sowie einfach zu verlegen ist und optimale Hygieneeigenschaften bietet. Mit diesem Boden treffen Sie garantiert die richtige Wahl.

Parador Vinyl

Parador Vinyl: Dekore in eigener Design-Sprache und ein Fliesen-Format für Küche und Bad

Das Parador Programm Vinyl umfasst eine Vielzahl von unterschiedlichen Dekoren und Ausprägungen. Alle Dekore zeigen in der bekannten Parador-Handschrift annähernd perfekte Nachbildungen der Materialien Stein, Holz und Beton.

Parador bietet Vinylböden sowohl auf Basis von HDF-Trägerplatten als auch in einer Variante aus 5 mm-Vollmaterial.

Vinylböden von cortex – Der luxuriöse Vinylboden

Vinylböden von cortex (vinatura) kombiniert die natürlichen Eigenschaften von Kork mit der extremen Robustheit von Vinyl. Die innovative corktech Technologie mit zwei Schichten Kork sorgt zudem für gelenkschonende Flexibilität, Trittschalldämmung und Fußwärme.

 

 

HOLZ BRAUN GmbH und Co.KG